Orgelstudienfahrten

70. Orgelstudienfahrt

Freitag, 22. Mai 2020 

Tages-Orgelfahrt ins Siebengebirge

    • Bonn-Schwarzrheindorf (roman. Doppelkirche): Stumm-Orgel 1728

    • Siegburg (Pfarrkirche St. Servatius): Klais-Orgel 1894/1930/1990

    • Bad Honnef (St. Johann Baptist): Breil-/Weimbs-Orgel 1968/2019

    • Leitung: Hans Uwe Hielscher

    • Kunsthistorische Führungen: Dekan Peter Nicola (Salem)

Programm

  • 08:30 Uhr:     Abfahrt in Wiesbaden, Hbf.

  • 10:30 Uhr:     Schwarzrheindorf (Doppelkirche)

  • 12:30 Uhr:     Siegburg (St. Servatius)

  • 13:30 Uhr:     Mittagspause in Siegburg

  • 15:45 Uhr:     Bad Honnef (St. Johann Baptist)

  • 19:30 Uhr:     Rückkehr in Wiesbaden

Teilnehmerpreis: EUR 60,00 pro Person

  • In diesem Preis sind die Busrundfahrt, ein umfangreiches Begleitheft, Spenden an die gastgebenden Kirchengemeinden sowie die Kirchen- und Orgelführungen eingeschlossen.
  • Sie gelten erst dann als fest angemeldet, wenn Sie den ausgefüllten Anmeldebogen zurückgeschickt haben und den entsprechenden Teilnehmerbetrag überwiesen haben.

Alle TeilnehmerInnen erhalten den genauen Fahrtverlauf und Zeitplan ca. zwei Wochen vor Fahrtbeginn zugeschickt.

Kontakt

Nähere Informationen und Anmeldungen ab Anfang Januar 2020:

Hans Uwe Hielscher, Schlossplatz 4, 65183 Wiesbaden

Telefon: 0611 – 30 34 30, Mobil: 0176 – 56 90 11 12

E-Mail: HielscherH@aol.com

Änderungen vorbehalten

Bisherige Orgelstudienfahrten zur Übersicht